Großwärmepumpen

Regenerative Umweltwärme effizient nutzen

Die Wärmepumpentechnologie ist eine der Schlüsseltechnologien für die Energiewende.
Besonders im Wohnsektor leisten Wärmepumpen bereits heute einen wichtigen Beitrag zur Dekarbonisierung der Energieversorgung, indem sie die unbegrenzt vorhandene Umgebungswärme zum Heizen oder für die Warmwasserbereitung nutzbar machen. Das bekannte und bewährte Funktionsprinzip spielt jedoch auch in einem größeren Maßstab seine Stärken aus. So ermöglichen Großwärmepumpen in Industrie, Gewerbe, Kommunen sowie großen Wohnimmobilien die
hocheffiziente Versorgung mit regenerativer Energie.

Wie funktioniert eine Wärmepumpe?

Unabhängig von Wärmequelle und Leistung ist das Funktionsprinzip einer Wärmepumpe  immergleich: Die Wärme wird der Quelle entzogen und mithilfe eines Kältemittels dem Wärmepumpenkreislauf zugeführt. Durch die Verdichtung des Kältemittels erhöhen sich Druck und Temperatur. Wird die Wärme schließlich an die Wärmesenke abgegeben, nimmt auch die Temperatur des Kühlmittels ab, wodurch es wieder flüssig wird. Im Expansionsventil erreicht das Kühlmittel durch Senkung des Drucks wieder seine Ausgangstemperatur – und der Kreislauf kann erneut beginnen.

Individuelle Wärmelösungen bis 2 MW

2G afilia Großwärmepumpen sind als Luft-Wasser- und Wasser-Wasser-Geräte erhältlich. Dadurch können verschiedenste Arten vorhandener Wärme-quellen erschlossen werden – auch in Kombination (Booster-Technologie).
Bereits in einstufiger Ausführung können unsere Wasser-Wasser-Wärmepumpen Temperaturhübe bis 70 K realisieren. Für Anwendungen mit höheren Temperaturhüben sind zweistufi ge Konzepte möglich – bis hin zu projektspezifi schen Sonderlösungen mit Vorlauftemperaturen von 90 °C bis 130 °C.

Anlagenportfolio Wärmepumpen

Produktgruppe Heizleistung Warmwasser Heizbetrieb bei Umgebungstemperatur bis Verdichter

afilia air series R454B

22 bis 464 kW

bis zu 60°C

-20°C

Scroll Verdichter

afilia air series compact  R290

103 bis 333 kW

bis zu 55°C

-15°C

Kolben Verdichter

afilia air series modular R290

88 bis 890 kW

bis zu 70°C

-20°C bis +40°C

Scroll Verdichter

afilia water series R513A-VSD

121 bis 261 kW

bis zu 90°C

-

Kolbenverdichter

afilia water series R717-VSD

600 bis 2600 kW

bis zu 90°C

- Einstufige Hochdruck-Ammoniak-Wärmepumpe mit Hubkolbenverdichtern

 

ihre vorteile

Ein Gesamtpaket, das Mehrwert schafft

Integration von Spotmarkt-Optimierung

Flexbetrieb, Redispatch etc. über Partner

Intelligente Störungsvorhersage

in Verbindung mit der 2G KI "I.R.I.S"

Komfortables Anlagenmanagement

mit my.2-g.com (monatliche Reports, Betriebsbereichsüberwachung)

Übergeordnete Steuerung

über Mastercontrol

Umfassende Steuerungskonzepte

inkl. Nebenantrieb (Pumpe/Mischer, Datenaufnahme für Wärmequelle und -senke)

BAFA-förderfähig

afilia erfüllt die Mindesteffizienzwerte und ist SG-ready

WIR HELFEN IHNEN GERNE WEITER

Kontaktieren Sie unsere Experten

Ob Sie eine Beratung oder eine individuelle Lösung wünschen – wir sind für Sie da.

JETZT DOWNLOADEN

afilia - Die Großwärmepumpe von 2G

afilia
afilia air series compact R290
afilia air series modular R290
afilia air series R454B
afilia water series R513A-VSD
afilia water series R717-VSD