Informationssicherheit nach dem DIN ISO 27001 zertifiziert

25. Mai 2022

Durch die globale Digitalisierung werden Wissen und Informationen bedeutender und damit potenziell häufiger angegriffen. Als Hersteller von BHKW sind viele unserer Kunden Teil der kritischen Infrastruktur, sodass z.B. unsere digitalen Lösungen wie I.R.I.S. oder 2G Connect höchsten Sicherheitsanforderungen unterliegen. Um unsere und die Werte unserer Kunden zu schützen hat die 2G das integrierte Managementsystem um den Standard der ISO 27001 (Informationssicherheit) erweitert und im März 2022 erfolgreich zertifizieren lassen. Im Kern hat der Standard drei grundlegende Ziele:

  1. Vertraulichkeit
    Informationen und Daten werden vertraulich behandelt und gegen Unbefugte oder unbeabsichtigte Weitergabe und Weiterverwendung sorgsam geschützt.
     
  2. Verfügbarkeit
    Informationen und Daten werden entsprechend gesetzlicher und vertraglicher Bedingungen verfügbar gemacht.
     
  3. Integrität
    Informationen und Daten werden so behandelt, dass sie lediglich von berechtigten Personen und Systemen (Anwendungen) auf genehmigte Weise abgeändert werden können. 

Mit der Zertifizierung setzen wir national wie international Maßstäbe in der BHKW Branche und erfüllen die wachsenden Anforderungen nach Datensicherheit innerhalb unserer globalen Kundschaft.

 

Zur Übersicht der Zertifizierungen

Der 2G Newsflash

In unserem Newsflash versorgen wir Sie regelmäßig mit allen wichtigen Neuigkeiten rund um 2G und die Kraft-Wärme-Kopplung im Allgemeinen.

Pressespiegel

Lesen Sie hier, was die Presse über 2G Energy und die effiziente Wärme- und Stromerzeugung berichtet.